AG-Angebote

Textiles Gestalten

 

Die Kinder erlernen Techniken des Handarbeitens wie Sticken, Nähen, Knüpfen und Häkeln. Mit Nadel und Faden werden unter der Verwendung von textilen Stoffen, verschiedenen Garnen, Wolle und Filz schöne Gegenstände hergestellt. So gestalten  sie Stickbilder, Täschchen, Kissen, Hand- und Fingerpuppen. Dabei werden Angebote erarbeitet und vorgestellt sowie die Wünsche der Kinder weit möglichst umgesetzt.

 

AG-Leitung: Maria Finke-Laumann

 

 

Gesunde Ernährung

 

In der AG „Gesunde Ernährung“ lernen wir nährstoffreiche Lebensmittel kennen und probieren Obst- und Gemüsesorten aus, z.B. Goldkiwi, Granatapfel, Avocado oder Fenchel.

Wir bereiten die selbst ausgewählten Rezepte zusammen zu, richten sie appetitlich an und genießen gemeinsam die Köstlichkeiten.

Gesunde Zubereitungsarten mit weniger Fett und ohne Zucker lernen wir kennen und schneiden, dünsten, backen, rösten, pürieren und mixen selbst.

Beispiele für unsere Rezepte: Regenbogenspieße, Sushi- Sandwiches, ausgebackene Apfelringe, salzige und süße Waffeln sowie Weihnachtsgebäck.

 

AG-Leitung: Brigitte Türk-Bock

 

 

Fußball für Kinder

 

Die Fußball AG bietet den Kindern die Möglichkeit ihr technisches und taktisches Fußballspiel zu verbessern. Spiel und Übungen zu Abwehr- und Angriffsverhalten    werden durchgeführt. Zusätzlich werden das Passspiel sowie das Dribbeln geschult. Am Ende der Stunde wird immer noch ein kleines Fußballspiel durchgeführt.

 

AG-Leitung: Chris Deubel

 

 

Vier Hundepfoten in der Concordiaschule

 

Die AG „Vier Hundepfoten in der Concordiaschule“ wird von der zum Therapieleithund ausgebildeten Golden Retriever Hündin Juna begleitet. Die Kinder lernen sowohl theoretisch als auch praktisch den richtigen Umgang mit dem Hund. Dabei werden Themen wie Körpersprache von Mensch und Hund, Verhaltensweisen aber auch Tipps, Tricks und Spiele mit dem Hund vermittelt.

 

AG-Leitung: Daniela Thiele

 

 

Mädchenturnen

 

In dieser AG können Mädchen vom 1. - 4. Schuljahr spielerisch ihre Ausdauer verbessern. Durch Ballspiele wird die soziale Kompetenz gefördert und spezielle Übungen schulen und verbessern den Gleichgewichtssinn. An Geburtstagen oder zu letzten Sportstunden vor den Ferien gestalten die Mädchen den Sportunterricht selbst.

 

AG-Leitung: Ingrid Barnert

 

 

Töpfern für Kinder

 

In der AG „Töpfern für Kinder“ erlernen die Kinder auf spielerische Weise die Grundlagen für das Gestalten mit Ton und erproben verschiedene Arbeitstechniken. Es können Gefäße, Figuren, Tiere, Bauwerke, Fahrzeuge oder auch Fantasiegebilde entstehen. Das Thema der Stunde richtet sich oft nach den Wünschen der Kinder, nach der jeweiligen Jahreszeit oder nach bevorstehenden Festen wie Ostern oder Weihnachten. Nachdem die Töpfersachen getrocknet oder gebrannt sind, dürfen die Kinder ihre Werke anmalen und mit nach Hause nehmen.

 

AG-Leitung: Sigrid Frederking

 

Spiel und Sport

 

Die Kinder erhalten in dieser AG die Möglichkeit, vielfältige Sporterfahrungen in den Bereichen Koordination, Motorik, Gleichgewichtsschulung, Wahrnehmungsschulung sowie Teamfähigkeit zu sammeln und zu erleben. In diesen Einheiten werden vielseitige Bewegungsmöglichkeiten angeboten, dabei wird auch immer auf die Interessen der Kinder eingegangen. Eigene Bewegungs- und Spielideen der Kinder werden mit einbezogen und sie gestalten die Sportstunden aktiv und mit Freude mit. Hierbei kommen auch die großen Sportgeräte nicht zu kurz, die für manche Kinder die Möglichkeit bieten, ganz neue Bewegungserfahrungen ausprobieren zu dürfen.

 

Durch die gemeinsame Bewegung können die Kinder Freude und Spaß an der Bewegung, Vertrauen in die eigenen Fähigkeiten und eine positive Beziehung zum Sport entwickeln.

 

AG-Leitung: Daniela Schäfer

 

 

Bad Lippspringe erkunden

 

Die Kinder erkunden zu Fuß die Stadt Bad Lippspringe. Sie lernen insbesondere die Quellen der Stadt kennen, wobei ihnen der Unterschied zwischen Fluss- und Heilquellen deutlich wird.

Zudem sollen sie Sehenswürdigkeiten und Denkmäler der Stadt und ihren geschichtlichen Hintergrund kennen lernen und erfahren. Hierbei soll „Alt-Lippspringe“ rund um die Martinskirche im Vordergrund stehen (Burgruine, Stadtmauer). Wichtige Gegebenheiten werden anschließend dokumentiert.

 

AG-Leitung: Christian Starre

 

 

Basketball für Kinder

 

Donnerstags nachmittags spielen die Jungen und Mädchen der Jahrgänge 3 und 4 mit Frau Schäfer Basketball. Nach einer allgemeinen und sportartspezifischen Aufwärmphase erlernen die Kinder im Hauptteil der Stunde durch abwechslungsreiche Spiel- und Übungsformen technische Grundfertigkeiten wie Werfen, Fangen, Dribbeln, Passen sowie das zielgenaue Werfen auf den Korb. Jede Stunde endet mit einem Abschlussspiel, welches über Spielvariationen hin zu einem komplexen Basketballspiel mit Anwendung verschiedener Taktiken hinführen soll.

Frau Schäfer ist selbst aktive Spielerin in der Damenmannschaft beim VFL Schlangen. Durch ihre Verbindung von Schule und Verein besteht für die Kinder später die Möglichkeit, weiter Basketball im Verein zu spielen.

 

AG-Leitung: Daniela Schäfer

 

 

Fußball für Jungen

 

Donnerstags nachmittags spielen die Kinder der ersten beiden Schuljahre in der neuen Turnhalle mit Frau Schäfer Fußball.

Nach einer allgemeinen und fußballspezifischen Aufwärmung erlernen die Kinder im dem Hauptteil jeder Einheit technische Grundfertigkeiten wie Dribbeln, Passen und Torschüsse. Abwechslungsreiche Spiel- und Übungsformen werden angeboten und eigene Ideen und Vorschläge der Kinder werden stets mit einbezogen. Jede Stunde endet mit einem Abschlussspiel, in dem sich die Kinder auch taktisch ausprobieren dürfen.

Fairplay und Spaß am Fußballspiel sind für diese AG von besonderer Bedeutung.

 

AG-Leitung: Daniela Schäfer