R

Radfahrausbildung

Für die Schülerinnen und Schüler der vierten Schuljahre findet in Zusammenarbeit mit der örtlichen Polizei die Radfahrausbildung mit abschließender theoretischer und praktischer Prüfung statt. Für die praktische Ausbildung und die praktische Prüfung ist die Unterstützung einiger Eltern erforderlich. Nach bestandener Prüfung dürfen die Kinder allein mit dem Fahrrad zur Schule kommen.

 

Regenpause

Bei starkem Regen bleiben die Schülerinnen und Schüler in den Klassen und können dort malen oder spielen. Sie werden dort von den anwesenden Lehrern beaufsichtigt.