Ostergarten

2017

Erster Ostergarten in der Concordiaschule

 

Seit einer Woche steht der Ostergarten in der Eingangshalle der Schule und wurde bereits jetzt von vielen Kindern aus der Concordiaschule, der evangelischen Grundschule und einigen Kindergärten bestaunt.

Mit den Gang durch das Stadttor von Jerusalem bis hin zur Kreuzigung und Auferstehung können die letzten Tage Jesu in 7 Stationen angesehen und  mit durchlebt werden.

Am Montag wurde die Ausstellung mit Pastor Kersting und Andre Hüsken in einer kleinen Wortgottesfeier eröffnet, an der dritten und vierten  Klassen teilnahmen, die die einzelnen Stationen geplant und gebaut haben.

Der Ostergarten ist noch bis zu den Osterferien aufgebaut und kann gerne besichtigt werden.

2015

Am 23. und 24. März besuchten alle Klassen den Ostergarten im Gemeindehaus der Martinsgemeinde. Mit einem Team aus der Gemeinde gingen alle Kinder durch die verschiedenen Räume des Ostergartens und ließen die Ostergeschichte in Bildern, Musik, Symbolen und Worten auf sich wirken.
Beim anschließenden Besuch der Ostergarten-Cafeteria tauschten sich alle über ihre Erfahrungen aus. Fazit: Das war toll. Das müsste es öfter geben. Herzlichen Dank an das Team des Pastoralverbundes und an alle Helfer, die uns diese Erfahrungen ermöglicht haben.

Nähere Informationen zum Ostergarten-Projekt findet man unter http://www.pv-badlippspringe-schlangen.de/10136-Aktuelles.html Die letzten vier Bilder in der Bildergalerie entstammen derselben Quellen.